Startseite   -  Impressum   -  Datenschutz
 
Jakobus am Anfang des Exotenpfades. Der Jakobsweg führt hier durch

Sonntag 12.3. um 13:30 Uhr: Vorfrühlingsgefühle im Exotenwald

Treffpunkt Wiesentalhalle Michelbach.  Dauer 2,5 bis 3 Std, je nach Wetter, Länge 4 km.

Themen: Neuanfang! Aschermittwoch, wo der Winter vertrieben wird, ist gerade 10 Tage vorbei, was macht der Neuanfang in der Natur, bei uns? Gibt es schon Kräuter? Wie bereiten sich die Bäume auf den Neuanfang vor? Fragen, welche vor Ort erläutert werden. Ähnlichkeiten mit Menschen sind nicht rein zufällig. Vielleicht ist auch der Vollmond zu sehen, der gegen 16 Uhr aufgeht.

Beschreibung;  Schon am Startplatz gibt es für diese Jahreszeit Interessantes zu entdecken. Dann geht es etwas steiler den Berg hinauf zum Exotenwald von Michelbach.  Hier zeigen heimische und exotische Baumarten ihre charakteristischen Merkmale. Z.B. gibt es einen Baum, den man im Winter besser erkennt, als in der belaubten Zeit usw.. Es ist auch die Zeit, wo Insekten, vor allem die Hummeln ihr Propolis sammeln. Festes Schuhwerk ist empfohlen, da Waldwege um diese Zeit matschig sein können.