Startseite   -  Impressum   -  Datenschutz
 

11.03. - 20.03. und 13.09. - 22.09. - Die Linde

Schon der Name deutet es an. Lind steht für weich, biegsam, nachgiebig und diesen Eigenschaften verdankt der Baum sein hohes Alter, das er erreichen kann. 1000 jährige standen in  der Vergangenheit in ganz Germanien. Dabei erlangte die Linde ein sehr wulstiges Aussehen, dass die Germanen in ihr den Sitz eines Drachen sahen. Es ist auch so, dass kein Sturm, oder eine Menschenhand der Linde ernsthaft schaden könnten. Sie schlägt immer wieder aus. Wegen ihrer herzförmigen Blätter war sie auch der Baum der Liebe. Der Duft der Blüten soll aphrodisierend wirken. Lindenblütentee weiss man, dass es  bei Erkältungen hilft. Die Verbindung mit einer Linde hilft zu mehr Kreativität in der Poesie und Kunst.

Der Lindenmensch

ist herzlich und liebenswürdig. Er nimmt alles ruhig und gelassen auf, was auch immer das Leben bringt und geht mit einem Lächeln durch die Welt. Kann mit offenen Augen träumen. Mühe, Kampf, Hetze sind für den Lindenmenschen Fremdwörter. Morgen ist auch noch ein Tag........ Der im Zeichen der Linde Geborene wartet immer auf das große Glück und den Reichtum. Lindenmenschen sind die geborenen geduldigen Krankenpfleger. In der Liebe will er immer umsorgt und gestreichelt sein. Eifersucht, mangelnde Ausdauer und Wunderlichkeit machen ihm das Leben oft schwer. Die Linde lebt für die Liebe.