Startseite   -  Impressum   -  Datenschutz
 

25.05. - 03.06. und 22.11. - 01.12. - Die Esche

Die Esche hat einen enorm kräftigen Stamm, eine ausladende Krone und ist fest verwurzelt. Das Holz ist hart, platzt aber schnell auf. Am liebsten steht die Esche am Rande von fließendem Gewässer. Der Aufenthalt bei einer Esche hilft Sehnsüchte durch verstehen zu stillen.

Der Eschenmensch

hat den Charakterzug der Besonnenheit. Er ist beherrscht, nüchtern, geduldig und geistesgegenwärtig. Für ihn gilt: Eile mit Weile! Er ist fest im Leben verwurzelt und übt starken Einfluss auf andere aus. Eschenmenschen halten in ihrem Umkreis alles zusammen. Bildung, Freiheit und Unabhängigkeit sind ihr höchstes Ziel. Eschen wollen immer hoch hinaus. Sind gerne der Schmied des eigenen Glücks. In der Liebe ist der schwärmerische Eschenmensch treu und umsichtig. Der Partner kann auf ihn bauen und auf ihn vertrauen. Er ist ein total eigener Typ und will es auch bleiben. "Eschen" setzen sich hohe Ziele.